CAD 3D Design Header 1158x283px
Conrad Education
Conrad Education

3D-Druck CAD Grundkurs

Nach Abschluss des Workshops besitzen Sie Grundlagen-Wissen für den Bereich 3D Drucken. Weiterhin sind Sie qualifiziert, unter Einsatz der CAD-Software DesignCAD 3D PRINT Zeichnungen zu erstellen, die Sie anschließend auf einem 3D-Drucker ausgeben können.

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Einführung 3D-Drucken: Grundlagen (Drucktechnologien, Funktionsweise eines FDM/FFF-Druckers, 3D-Programme - Objekte selbst erstellen, das Austauschformat STL, die Host-Software, STL-Dateien optimieren)
  • Einführung und Praxisbeispiel mit DesignCAD 3D PRINT (Benutzeroberfläche, die 3D-Konstruktion, das Facetten-/Körpermodell)
  • Einführung/Erklärung der Host-Software, Profileinstellungen, Problematiken, die beim 3D-Druck auftreten können, etc.
  • Vorgehensweise von der Erstellung des Objektes bis zur Übergabe an den Drucker

Sie arbeiten immer im Zweier-Teams an einem Laptop. Die Laptops mit der Software stellen wir Ihnen, für die Kurszeit, zur Verfügung.

Mit welcher Software wird gearbeitet? 

DesignCAD 3D Print V24Design Cad 3D Print

DesignCAD V24 unterstützt ab sofort die Ausgabe Ihrer Konstruktionen im STL-Format. Dieses Format ist mit allen gängigen 3D-Druckern kompatibel. Somit eröffnet sich für alle DesignCAD­Anwender die spannende Welt des 3D-Drucks. DesignCAD unterstützt Sie nicht nur bei der Konstruktion. Es stellt darüber hinaus auch eine Druckraumüberprüfung und eine exakte Positionierung des Koordinatenursprungs für den 3D-Druck zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung erforderlich.

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG.

 

Veranstaltungen